Goodbye my almost Lover
Collage Update

Sodele, heute war mein 2. Tag am Collage und es ging erst heute so richtig los. In 'The Evolution of American Sports' haben wir eine Dokumentation über Michael Jordan gesehen (wow, ich wusste bis jetzt echt nur das er Basketball Spieler war), was echt interessant war. Dazu sollen wir noch so eine Art Aufsatz schreiben (es sind ein paar Fragen angegeben, die wir zu beantworten haben). Achja und Hausaufgaben haben wir auch schon auf (und zwar nicht zu wenig), aber erstmal muss mein Buch dazu ankommen.... Unser Ziel ist es eine Top 25 Liste über die erfolgreichsten Amerikanischen Sportler zu erstellen. Das wird unsere Abschlussprüfung, die ich zwar nicht machen muss, aber kann. Der Professor hat uns dazu eine Liste mit 100 Sportlern gegben, aus denen wir (müssen aber nicht) unser 25 raussuchen könne. Ich kannte leider gerade mal 15 oder so davon (ja, ich kenn mich mit Baseball nicht wirklich aus... und mit Basketball auch nicht so wirklich....). Aber allgemein gefällt mir die Aufgabe.

Drawing war auch besser als ich erwartet hatte. Haben zwar nur Schuhe heute gezeichnet, aber das war auch eine ganz neue Erfarung, weil er uns kurz die Technik gezeigt hatte (Bleistift erst wieder anheben, wenn du fertig bist!). Also, wer weiß, vielleicht werd ich ja oh großer Künstler... :D nur die Sachen dafür zu kaufen war echt teuer, trotz Gutscheinen von meiner Hostmom.

Ah ja und dann hab ich natürlich auch das Gym ausprobiert. Ich sags euch, wie viele gepumpte Typen da rumlaufen :D schlimm. Ich mag Muskeln ja, aber man sollte mit ihnen auch was anfangen können, außer sich vor dem Spiegel zu bewundern. Vor allem gibt es tausend Geräte um deine Arme, Schultern und Brüste zu trainieren.. aber vielleicht 3 für Bauchmuskeln... toll... naja, ich denk ich werd mich bald noch in einem richtigen Gym mit Kursen, Pool und weiß gott nicht allem anmelden. Mitm Turnen... tja, da wo ich wollte kann ich nicht trainieren, weil sie niemanden über 18 annehmen! Ah... hier gibts so viele Hallen, aber überall nur bis 17 Jahre! Was machen die alle nur wenn sie 18 werden? Werden sie dann rausgeschmissen? Ernsthaft, das ist sowas von krass hier. Für Kinder gibt es tausend Möglichkeiten, aber sobald du adult bist, will dich keiner mehr. Naja, ich hab noch eine Turnhalle gefunden (leider nicht halb so schön wie die von meiner Kleinen), aber immerhin haben sie alle vier Geräte, einen ordentlichen Boden und eine Trampolinbahn.... werd ich Sonntag mal ausprobieren, mal sehen wie das Training so ist.

 Eigentlich wollten wir dieses Wochenende zu den Niagara Fällen fahren, wird aber leider nichts. Das heißt also NYC. Kann es kaum erwarten wieder in der City zu sein. (Ja, hier nennt NYC wirklich jeder 'The City'). Am Montag ist Labor Day (Tag der Arbeit) und ich hab frei, also ein langes Wochenende für mich. Juhu. Da werd ich dann auch endlich dazu komme ein paar Postkarten zu kaufen, was dringend notwendig ist.

Ok, das wars dann soweit von mir. Ich hab sowieso wieder die Hälfte von dem vergessen, was ich schrieben wollte. Also machts gut und nächstes Mal gibts hoffentlich ein paar schöne Bilder von NYC.

:-*

 

4.9.10 02:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





Gratis bloggen bei
myblog.de